89 Gramm Zucker täglich nahm ein Erwachsener in Deutschland 2020/21 im Durchschnitt zu sich

89 Gramm Zucker täglich nahm ein Erwachsener in Deutschland 2020/21 zu sich – im Durchschnitt. Die Zahl liegt zwar etwas niedriger als in den Vorjahren, aber weit über den Empfehlungen von Experten. So rät die WHO, den Konsum von Haushaltszucker auf 25 Gramm am Tag zu begrenzen.

Anruf

Wir sind für Sie da:
Montag - Freitag
8.30 - 19 Uhr

Samstag
9 – 14 Uhr

Telefon
030 78 70 93 09